Sonntag, 24. Mai 2015

Das Gartenfest

Gestern und Vorgestern standen komplett im Zeichen des Gartenfestes im Schloss Fasanerie hier bei uns in Eichenzell. Ich hatte schon erzählt, dass ich da gar nicht zum arbeiten kommen werde. Und das so kurz vor dem Termin, den ich kaum halten kann.
Was soll´s - ich kann da ja spitze abschalten. Freitag war ich alleine und Samstag mit der kompletten Familie. Und abends noch bei dem Konzert von Quadro Nuevo. Es war unbeschreiblich toll! Die Jungs und die Frau an der Harve sind einfach unschlagbar!

Fotos davon zeige ich euch noch, dann gehe ich wieder arbeiten. Ich bin sehr stolz auf mich, dass ich trotz Dauerkarte (also der Möglichkeit heute quasi ohne Eintritt nochmal drüber zu schlendern...) NICHT dort bin, sondern hier am Schreibtisch. Ich tue mich zwar schwer, aber es wird...
Ich habe ja auch nur noch heute, morgen und übermorgen. Danach wäre höchstens noch eine Nachtschicht drin...













Schönen Rest-Pfingstsonntag!
Ich geh arbeiten....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen